Titan Hardmode

Artikel in 'Guides und Links', hinzugefügt von GobiTodic, 25 September 2013. Current view count: 2918.

Der Kampf
Am vertrautesten sollten euch diese zwei Attacken sein, die kennt man aus dem kleinen Fight mit Titan:

Landslide: Titan reißt dabei seine Arme in die Luft und schickt eine braun flimmerne "Stoßwelle" in einer Linie über das Spielfeld. -> wird man getroffen fliegt man aus der Arena und ist tot UND man kann nicht mehr aufgehoben werden.

Tumult: Der Schrecken jedes Whitemages! Jeder Stampfer fügt der gesamten Gruppe unausweichlich 600-800 DMG zu und die Stampferanzahl steigert sich im Laufe des Kampfes. Dieser Schaden MUSS weggeheilt werden und zwar asap!

Phase 1.1: Besteht aus Pullen, Positionieren, eventuellem Autohit für den LimitRausch und nur den zwei oben genannten Attacken Tumult und Landslide. Sollte bis dahin noch easy sein, läuft nämlich auch nur bis ~85%. Dann wird der liebe Kleine in die Mitte Springen und einen Flächenschaden austeilen, bei dem ihr ganz am Rand VOR der roten Linie stehen wollt um den Schaden zu minimieren. Applaus, Phase 1.1 ist geschafft jetzt gehts dann richtig los.


Phase 1.2: Mit seinem letzten Sprung aus Phase 1.1 hat Titan die Mauern seiner "Arena" gebrochen und ihr könnt nun herunterfallen.. das sollte naürlich nicht passieren ^^`. Sollte auch nur ein einziger Spieler aus dem Feld fallen springt der Rest natürlich hinterher-> kein Scherz. Das schürt die Teamfähigkeit und ausserdem wäre der Run eh ein Wipe. In Phase 1.2 hat Titan uns einen neuen Move zu zeigen:


Weight of Land: Das sind so kleine braun-schimmerne Kreise die unter den Spielern erscheinen (ausser dem Tank), die nach nur 2 Sekunden explodieren und enormen Schaden anrichten. Ich spreche hier von ca 2k -> lauft ihr aus Versehen auch noch in den Kreis des Nachbarn seid ihr tot. Deshalb auch das Kuschelverbot. Angeblich wird diese Attacke in Titans Cast-Leiste angezeigt und wenn man das sieht nimmt man besser schonmal die Beine in die Hand. In Phase 1 erscheinen diese Kreise jedoch nur unter drei Spielern.

Bis zu ca.70% sind es nun also 3 Attacken vor denen ihr euch fürchtet. Dann folgt ein weiterer Sprung in die Mitte, Arena wird kleiner, man rennt zum roten Kreis (steht aber noch drin gell? ;) ) und Phase 1.3 beginnt.

Phase 1.3: Sooo, Unser kleines Schlauchen Titan hat auch nach diesem Sprung dazu gelernt. Dieses mal sogar 2 Attacken:

Bomben: Achtung Bombenhagel! Es fallen tatsächlich welche vom Himmel - und zwar in zwei unterschiedlichen Formationen. Entweder in 2 Reihen (eine einzelne Bombe in der Mitte- Viele kleine aussen) -> Dann rennt ihr zuerst zu den Bomben die ZULETZT gefallen sind und wenn die anderen explodiert sind SOFORT an deren Spot. Die andere Variante ist ein noch bombigerer Spaß. Es fallen Bomben in 3 Reihen (1x Mitte, 4x kreisförmig um die Mitte, und 4x aussen), in diesem Fall bietet es sich an sich zwischen die äußern Bomben zu stellen da dort genug Abstand zur nächsten Bombe ist und man nicht unnötig rennen muss.

Granitgefängnis: Sollte Titan mal genug von einem Spieler haben dann visiert er denjenigen mit einem Fadenkreuz an und sperrt ihn in ein Gefängnis aus Felsbrocken, von da aus kann derjenige nichts mehr tun ausser zuschauen und um Hilfe rufen. Deswegen befreien die DD's ihn natürlich so schnell wie möglich indem sie das Gefängnis angreifen. Ausserdem braucht der ex-knacki dann ein Esuna/Medica um den Debuff zu entfernen.

Ansonsten kommen alle anderen Attacken natürlich auch nicht zu kurz. Diese Phase habt ihr überlebt wenn Titan bei ~55% springt und ihr dies erfolgreich hochgeheilt habt :)