News Final Fantasy XIV: Stormblood

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Albester, 15 Oktober 2016.

  1. Albester

    Albester Sylph Administrator Leitung

    Charakter:
    Alfred Bester
    Die Katze ist aus dem Sack. Das 2. Addon zu FFXIV wird den Titel Stormblood tragen und wird wie erwartet um den Befreiungskampf in Ala Mhigo gehen. In diesem Thread möchte ich die Informationen sammeln, die bekannt sind.

    Hier der erste Teaser Trailer, der auf dem amerikanischen Fan Festival in Las Vegas gezeigt wurde:

     
  2. Niya

    Niya nya~ Administrator Leitung

    Charakter:
    Niya Kouya
    Einige Infos zu 4.0 aus der gestrigen Fan Fest keynote:

    Name: Stormblood
    Release: "early summer 2017"
    Es geht nach Ala Mhigo
    Kleiner teaser trailer:

    (eine wesentlich längere Version kommt später ^^)

    Hatte Heavensward seinen Hauptfokus auf Dragoons und dem Kampf gegen die Drachen so dreht sich Stormblood um Monks und den Kampf gegen die Garläer

    Neues Zeug:
    • neue Jobs (noch keine Details, aber Yoshi hat einen "Wink mit dem Zaunpfahl" mit seinem Shirt gegeben, "scarlet witch", also vielleicht RDM? :p)
    • Level cap 70
    • Kampfsystem wird überarbeitet/umgebaut
      • Cross-skills werden von "job-gebunden" wohl auf ein gruppiertes System umgestellt das Rollen-basiert ist (dass z.B. alle Tank-Klassen die gleichen Cross-skills nutzen können)
      • selten benutzte/ineffektive Skills werden überarbeitet/ersetzt
      • UI wird überarbeitet um Job-relevante Buffs (als Beispiel haben sie "blood of the dragoon" erwähnt) leichter handlebar/sichtbar zu machen
    • Neue Gebiete sind mindestens so groß wie die von HW. Fliegen geht, wie zuvor durchs suchen/freischalten von Aetherquellen
    • Neue Dungeons und Raids. Sie überlegen ob sie die Story von Normal und Savage mode voneinander abkoppeln sollen um es für die HC Leute etwas interessanter zu machen.
    • "the forbidden land Eureka", neuer Erkundungs-Content. evtl. auch mit 72h NMs
    • massive Inventar-Vergrößerung!
    • neues Housing-Gebiet. Wo ist noch geheim
    Die Minimal-Anforderungen für die Windows-Version werden angehoben da sie die Grafik-Qualität etwas erhöhen wollen. 64bit-Windows wird empfohlen.

    Und ab Release von 4.0 wird der PS3-Support eingestellt. Bis dahin werden sie eine kostenlose Upgrade-Kampagne von der PS3 zur PS4 Version starten und überlegenen dass Spieler die die PS3 Version haben aber nicht (mehr) aktiv spielen automatisch auf die PS4-Version umgestellt werden.

    2016-10-15 11_48_00-FFXIV Fan Festival 2016 in Las Vegas (Day 1 & Day 2) - Cleeng.png
     
  3. Niya

    Niya nya~ Administrator Leitung

    Charakter:
    Niya Kouya
    Al, wir hatten mal wieder die gleiche Idee xD Ich hab schon n paar Infos aus der keynote zusammengeschrieben ^^;

    Anmerkung Albester
    Zwei Dumme ein Gedanke. Ich habe unsere beiden Beiträge in ein Thema zusammen gefügt. Sind halt jetzt ein paar Wiederholungen dabei.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15 Oktober 2016
  4. Albester

    Albester Sylph Administrator Leitung

    Charakter:
    Alfred Bester
    Folgende Informationen sind auf dem Key Note Vortrag zur Eröffnung des US Fan Festival bekannt gegeben worden.
    Ich übersetze hier folgenden Reddit-Beitrag:
    https://www.reddit.com/r/ffxiv/comments/57hrl5/ffxivs_new_expansion_pack_is_called_stormblood/

    - In Stormblood wird Ala Mhigo erkundet
    - Hauptziel ist es die Kontrolle über Ala Mhigo vom Garleischen Imperium zurück zu erlangen
    - Seit der Garleischen Eroberung sind 20 Jahre vergangen
    - Hauptgegner wird Zenos Yae Galvus sein, Legatus der XII. Legion und de facto Herrscher über Ala Mhigo.
    - Die Identität Frau im Trailer wird potenziell in einem zukünftigen 3.X Patch enthüllt. (Einige Fans spekulieren bereits, dass dies Yda ohne Maske ist.)
    - Hauptjob des Kriegers des Lichts in 4.0 ist Mönch (ähnlich wie Dragoon in 3.0).
    - Die Area in Trailer ist Rhalgr's Reach, das Hauptquartier der Ala Mhigo Wiederstandsbewegung
    - Mehrere neue Jobs, die in Zukunft enthüllt werden. (Yoshi-P hatte ein T-Shirt von Marvel's "Scarlett Witch" an und meinte dies sei der einzige Tipp, den er gibt.)
    - Neues Level Cap: 70
    - Neue Fähogkeiten für jeden Job ergeben sich aus dem neuen Cap.
    - Überarbeitetes Kampfsystem.
    - Die Zusatzskills sollen überarbeitet werden und die Skills sollen nicht mehr nach zugehörigen Jobs sondern der Rolle im Kampf gewählt werden (Keine Ahnung, ob ich das richtig übersetzt habe)
    - Neubewertung von ungenutzten oder ineffektiven Fähigkeiten
    (Example used is Dragoon's Blood of the Dragon buff, where in 4.0 an icon/gauge showing how much time is left will be better visible on screen so players aren't just staring at the current Icon) (Keine Übersetzung. Ich spiele keinen DRG und verstehe den Text nicht.)
    - Neue Areas werden eingeführt die Vergleichbar groß sind wie die in Heavensward.
    - Stormblood wird so viel Content besitzen, dass ein ein eigenes Stand-Alone-Spiel wert wäre.
    - Neue Primae werden eingeführt. Sowohl bekannte Namen als auch neue Original-Kreationen für FF14.
    - Neue Dungeons werden eingeführt mit einem neuen Kampfkonzept und einem neuen Dungeon-Konzept.
    - High-End Raids werden hinzugefügt mit der Möglichkeit unterschiedlicher Storylines für die verschiedenen Schwierigkeitsstufen.
    - Neue Allianz-Raids. Sollen beim Tokya Fan Fastival besprochen werden, aber sie wird "sehr, sehr Final Fantasy sein"
    - Erweiterte Form der Erkundung wird eingeführt werden: The Forbidden Land of Eureka, etwas anderes als Diadem und wird in einer eigenen Area speziell für Stormblood statt finden. Es wird möglicherweise sogar NMs geben, die nur alle 72 Stunden spawnen.
    - Eureka wird evtl. sogar für das nächste High-End-Waffenset verwendet werden anstatt wie Relic/Anima in den normalen Areas upgegraded werden.
    - Neue Ausrüstung und Rezepte, einschließlich Gewinner des Ausrüstungs-Wettbewerbs.
    - Inventarplatz-Erweiterung, Sie versuchen eine Erweiterung so hoch wie es menschenmöglich ist es umzusetzen.
    - 4. Residenz Area wird hinzugefügt. Wo können sie nicht verraten, da dies die Story spoilern würde.
    - Es wurde angedeutet, dass Ala Mhigo über eine Wand im Ostwald erreicht werden kann und dass dies in Patch 3.5 gezeigt werden wird.
    - Ala Mhigo wird nicht nur Wüste und Ödland sein, auch Wälder werden ein Teil davon sein.
    - In allen Gebiete von 4.0 wird Fliegen möglich sein, aber es wurde angedeutet, dass auch hier eine Freischaltung stattfinden muss. Yoshi-P meint, es wird leichter sein als die Moogle Quests.
    Weitere Informationen kommen in späteren Fan Fastivals und Live Lettern.

    Zwei weitere Ankündigungen:
    - Änderungen der Systemanforderungen für die Windows-Version. Aktuelle Minimum-Anforderungen sind für Prozessoren, die man nicht mehr kaufen kann. Die Anforderungen werden hoch geschraubt und sie werden möglicherweise 64 bit Unterstützung upgraden. Sie werden aber 32 bit weiterhin unterstützen.
    - Ende des Playstation 3 Supports. PS3 Support wird mit dem Erscheinen von Stormblood eingestellt. Es wird für PS3-Spiele eine kostenlose Upgrade-Kampagne auf die PS4-Version geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Oktober 2016
  5. Ferryman

    Ferryman Lower than the lowest tunnelworm Moogleschubser

    Charakter:
    Esmeraude Blackmoon
    Als Erklärung zu
    "Blood of the Dragon" ist ein Buff für den Dragoon, der es ihm ermöglicht nach zwei bestimmen Skillreihen zusätzlich bis zu zwei weiterte Attacken einzusetzen. Diese Zusatzattacken haben hohes Schadenspotential; einer der beiden Skills ist außerdem ein AoE. Außerdem erhöht sich das Schadenspotential von zwei der drei Jump-Attacken des Dragoon. Der Buff ist zwar zeitlich begrenzt (30 Sekunden), der ablaufende Timer kann aber durch eine bestimmte Skillcombo wieder um 15 Sekunden verlängert werden (aber immer nur bis zum max. von 30 Sekunden).
    Daher ist es für den DRG immens wichtig zu wissen, wie lange der Buff noch up ist, weil das bestimmt, welche Combo er wann anwenden muss, damit er maximalen Schaden machen kann.

    Bislang ist das - wie bei allen Buffs - so gelöst, dass man ein kleines Icon auf seiner Self-Buff-Leiste sieht und die Sekundenzahl, wie lange er noch aktiv ist. Um das einfacher/übersichtlicher/intuitiver zu machen , denkt SE daher an, die Darstellung besser zu lösen.
     
    Albester und Katsumy gefällt das.
  6. Katsumy

    Katsumy °.*\( ^o^)/\(^o^ )/*.° Moogleschubser

    Charakter:
    Katsumy Luari
    Sehr schön erklärt *^.^*
    Jetzt sollte auch jeder "nicht-Dragoon" wissen worum es geht. Hab selber mal Dragoon gespielt und gelevelt, aber so genau ist mir das nicht in Erinnerung geblieben. Danke Esme :3
     
  7. Maestro

    Maestro Dullahan Moogleschubser

    Charakter:
    Mugiwara Maestro
    Die Area in Trailer ist Rhalgr's Reach, das Hauptquartier der Ala Mhigo Wiederstandsbewegung

    Denkt dabei noch jemand an Wutan aus FF7?